Offenburg / Lindenplatz

Von Karlsruhe kommend, wird der "Corso der Lichtgestalten" um ca. 0.00 Uhr leuchtend in Offenburg (Lindenplatz) ankommen. Falls Sie den
"Corso der Lichtgestalten" empfangen wollen, bitten wir um kurzen Anruf unter 0176/60014979, damit wir Sie über evtl. Verzögerungen informieren können.

Veranstaltung: Freitag, den 20.August 2004

Ganztags:
Die Stiftung Lesen präsentiert zusammen mit der Ludwigshafener
Alphabetisierungsgruppe ein Vorlesequiz und liest Texte von Betroffenen vor.
Darüber hinaus informieren sie darüber, wie in Familie, Kindergarten, Schule
und an anderen Orten wirksam Präventionsarbeit gegen Analphabetismus
geleistet werden kann.

15.00 Uhr
Der "Corso der Lichtgestalten" baut den Markt auf
 

16.00 Uhr
Das Team ist vor Ort und beantwortet Ihre Fragen zum Projekt.
Buchstaben Memory von und mit Heinz Spenkuch

 
17.30 Uhr
Sibylle Reiff-Michalik, Stadtbibliothek Offenburg, und Manfred Siebert, Oberbürgermeister-Vertreter aus dem Stadtrat, begrüßen den
"Corso der Lichtgestalten". Das Projekt und die Partner werden vorgestellt. Es besteht die Möglichkeit für offizielle Fotos und Interviews.
 
18.30 Uhr
Der "Corso der Lichtgestalten" leuchtet wieder. Hatten die Lichtgestalten
bis jetzt Pause, geht es jetzt wieder los!
 
19.15 Uhr
"Corso Ballett" - Wir bereiten unseren Aufbruch vor. Beobachten Sie, wie die
Skulpturen reisefertig gemacht werden und der "Corso der Lichtgestalten" zum
Vincentiusgarten fährt!
 
19.30 Uhr
Der "Corso der Lichtgestalten" kommt leuchtend im Vincentiusgarten an, wo er den Offenburger Lesesommer besucht.
 
21.00 Uhr
Der "Corso der Lichtgestalten" macht sich in der Dämmerung auf den Weg in Richtung Freiburg.

 

Tourverlauf: Offenburg > Freiburg

Start
ca 21.00 Uhr
Ankunft
ca. 00.00 Uhr

detaillierter Streckenplan zum Download


zurück zur Übersicht
 
 
 
 
Sie finden auf unserer Internetpräsenz einen aktuellen Tourbericht mit Bildern der Veranstaltung und der Strecke Offenburg - Freiburg

Tourbericht
 

 
 
 
Stiftung Lesen

www.stiftunglesen.de
 

 

Copyright © 2004-2007 Benjamin Schubert | powered by isynion GbR